Wien bietet die meisten Restaurants mit glutenfreien Optionen

In Wien gibt es rund 330 Lokale, die glutenfreie Optionen anbieten.
In Wien gibt es rund 330 Lokale, die glutenfreie Optionen anbieten. ©Stadtliebe
Auch in Österreich gibt es zahlreiche Menschen, die an einer Glutenunverträglichkeit leiden. Die Plattform Holidu hat sich nun mit Lokalen in Österreich beschäftigt und herausgefunden, dass es 330 Restaurants in Wien gibt, die glutenfreie Optionen anbieten.

In Österreich leidet etwa ein Prozent der Bevölkerung an Glutenunverträglichkeit, Zöliakie. Während die meisten Supermärkte sowie Drogerien eine stetig wachsende Auswahl an glutenfreien Nahrungsmitteln im Sortiment haben, ist es für Betroffene oft schwierig, Restaurants oder Cafés zu finden, die entsprechende Mahlzeiten anbieten.

Holidu hat beschlossen, ein Ranking der “glutenfreiesten” Städte in Österreich zu erstellen, um zu ermitteln, welche Städte eine besonders große Auswahl an Gaststätten mit glutenfreien Optionen bieten. Das Ranking basiert auf den Daten von TripAdvisor und zeigt die Anzahl der Restaurants pro Stadt, die laut dem Portal glutenfreie Speisen anbieten.

Wien ist mit 330 Restaurants Spitzenreiter

Wien führt mit 330 Restaurants, die auf ihrer Speisekarte glutenfreie Optionen anbieten, die Liste an. Die österreichische Hauptstadt ist dementsprechend wegweisend und jeder, der sich auf Städtetour befindet und auf Gluten verzichten muss oder möchte, kann getrost die verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Stadt aufsuchen, ohne Gefahr zu laufen, stundenlang kein passendes Lokal zu finden.

Holidu-Tipps: Nur 850 Meter vom Wiener Karlsplatz entfernt befindet sich das Allergikercafé, in dem jegliche Köstlichkeiten frei von Gluten und Laktose sind. Auf Soja, künstliche Aromen sowie Geschmacksverstärker wird ebenfalls verzichtet und es werden keine Nüsse, sondern ausschließlich Mandeln verwendet. Egal ob zum Frühstück, Mittagssnack oder Kaffee und Kuchen am Nachmittag – zu jeder Tageszeit kommen von Zöliakie Betroffene hier auf ihre Kosten.

Doch auch für den Heißhunger auf Süßes gibt es in Wien Möglichkeiten, diesen zu stillen. Im Nestroy Gasthaus & Biergarten gibt es eine komplette Speisekarte mit glutenfreien Gerichten.

Glutenfreies Schnitzel in der Nähe vom Wiener Prater

Auf TripAdvisor empfehlen Gäste des Lokals, die kein Gluten vertragen, wärmstens das glutenfreie Schnitzel. Ein weiteres Schmankerl: Es wird sogar glutenfreies Bier angeboten. Wer also Lust hat, verwöhnt zu werden und sowieso in der Nähe des Wiener Praters unterwegs ist, sollte keinesfalls an dem Gasthaus vorbeigehen.

Auf dem 2. Platz befindet sich Salzburg mit 60 Restaurants, danach Innsbruck (48), Graz (24), Linz (18) und Bregenz (6).

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien bietet die meisten Restaurants mit glutenfreien Optionen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen