Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wie gewonnnen, so zeronnen

Zwei eher patscherte Bankräuber hatten bei einem Überfall auf eine Erste Bank in Favoriten wenig Glück - auf der Flucht verloren die beiden einen Teil ihrer Beute.

Nicht wirklich professionell stellten sich zwei Bankräuber am Freitagvormittag an, die eine Filiale der Erste Bank in Wien-Favoriten heimsuchten. Nach dem bewaffneten Überfall auf das Geldinstitut in der Quellenstraße 173 verlor das Duo auf der Flucht einen Teil der Beute, berichtete die Wiener Polizei. Verletzt wurde bei der Tat niemand.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wie gewonnnen, so zeronnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen