Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Whiskydieb in Baden nach kurzer Flucht gestellt

Der Mann hatte versucht, Whisky zu stehlen.
Der Mann hatte versucht, Whisky zu stehlen. ©dpa/Sujegt
In Baden ist ein Ladendieb mit drei entwendeten Whiskyflaschen in der Tasche nach kurzer Flucht gestellt worden, berichtete die Stadtpolizei am Montag.

Aufgrund vermehrter Diebstähle von Spirituosen in der vergangenen Woche hatte sich ein Beamter am Samstag in einem Einkaufsmarkt “auf die Lauer gelegt”, den Verdächtigen beobachtet und zu Fuß verfolgt.

Der 25-Jährige wurde in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert. Der russische Staatsbürger gab die Taten zu und nannte als Motiv Geldmangel, den er durch den Verkauf der Alkoholika beheben wollte.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Whiskydieb in Baden nach kurzer Flucht gestellt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen