Wetter: Mehrere Unfälle in NÖ am Freitag und Samstag

Mehrere Unfälle riefen die Feuerwehren auf den Plan.
Mehrere Unfälle riefen die Feuerwehren auf den Plan. ©Einsatzdoku
Aufgrund der aktuellen Wetterlage kam es am Freitag und am Samstag auf den Straßen in Niederösterreich zu einigen Verkehrsunfällen.
Unfall am Semmering
Glatteis auf der A2
B17: Pkw landet auf Dach
Einsatz auf der B55

Während in anderen Bezirken die Feuerwehren mit den Sturmböen gefordert waren, wurden die Wehren des Bezirkes Neunkirchen aufgrund der stoßweise einsetzenden, starken Schneefälle gefordert. Insgesamt mussten die Feuerwehren im Bezirk Neunkirchen zu insgesamt 17 Einsätzen nach Verkehrsunfällen oder hängengebliebenen Fahrzeugen am Freitag ausrücken.

Unfall am Semmering

Auf der Hochstrasse am Semmering kam ein Fahrzeug ins Schleudern, kippte um und kam auf der Seite zu liegen. Eine erste Meldung, dass sich noch vier Personen im Fahrzeug befinden sollen, stellte sich jedoch als falsch heraus. Alle Insassen konnten sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien.

Verkehrsunfall B55 Edlitz – Schauerberg

Die 3. Fahrzeugbergung in wenigen Stunden führte die Feuerwehr Edlitz auf die B55, Höhe Schauerberg aus. Ein PKW mit drei Burschen kam aufgrund von winterlichen Straßenverhältnissen von der Bundesstraße 55 ab und landete im Straßengraben.

Fahrzeugüberschlag – B17 Sollenau

Zu einem Fahrzeugüberschlag ist es dann am Samstag gegen 4:45 Uhr auf der neuen B17 in Sollenau gekommen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ein am Dach liegender Pkw vorgefunden. Personen befanden sich aber keine am Unfallort.

Unfälle auf schneeglatter A2

Samstag Früh ist es weiters auf der Südautobahn nach starken Schneefällen auf schneeglatter Fahrbahn zu zwei Unfällen gekommen. Bei der Autobahnauffahrt Edlitz kam ein Lenker von der Fahrbahn ab und im Graben zum Stillstand. Das Fahrzeug wurde von der Feuerwehr zurück auf die Fahrbahn gezogen und gesichert abgestellt.

Zeitgleich ereignete sich auf der A2, Richtung Graz im Bereich Autobahnknoten Seebenstein ein Verkehrsunfall. Auf der schneeglatten Fahrbahn kam ein Pkw ins schleudern und krachte folglich frontal gegen die Leitschiene.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wetter: Mehrere Unfälle in NÖ am Freitag und Samstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen