AA

Wesley Snipes fordert neuen Prozess wegen Steuerhinterziehung

Kurz vor Antritt der Haftstrafe
Kurz vor Antritt der Haftstrafe ©AP
US-Schauspieler Wesley Snipes hat in letzter Minute versucht, eine bevorstehende Haftstrafe wegen Steuerhinterziehung noch abzuwenden. In seinem Antrag forderte Snipes am Mittwoch einen neuen Prozess und warf dem Richter vor, keine Fragen der Verteidigung zu einem möglichen Fehlverhalten der Geschworenen zugelassen zu haben.

Sein Anwalt Daniel Meachum hat erklärt, er habe ein E-Mail von einem Mitglied der Jury erhalten, nach der drei andere Geschworene schon vor dem Prozess Snipes für schuldig gehalten hätten.

Snipes, der unter anderem die Hauptrolle in der “Blade”-Trilogie spielte, wurde 2008 wegen Steuerhinterziehung in drei Fällen verurteilt. Er soll seine dreijährigen Haftstrafe am (heutigen) Donnerstag in einem Gefängnis in Pennsylvania antreten.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Wesley Snipes fordert neuen Prozess wegen Steuerhinterziehung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen