Wer ist die Schönste im ganzen Land?

Mädchen, denen es nicht genügt "Austria's Next Top Model" zu werden, können sich gleich der Wahl zur Miss Austria stellen. Ab 13. Jänner sucht die Miss Austria Cooperation wieder nach der schönsten Österreicherin.

Die Vorwahlen in den einzelnen Bundesländern werden unter anderen von “Dancing Star” Dorian Steidl bei der Kür der “Miss Oberösterreich” und Society-Journalist Dominic Heinzl bei der Suche nach der “Miss Vienna” moderiert. Die Gewinnerinnen werden dann umgehend ins “Missen-Camp” gebracht, wo sie neben einer Laufstegausbildung auch Benimmtraining, Ernährungsberatung sowie Tipps von den “Miss Austrias” 2003 und 2004, Tanja Duhovich und Silvia Hackl, erhalten.

Eine Fixstarterin beim Miss Austria Finale wird wieder via Internet gesucht. Bis 5. März kann man auf rund 80 Seiten via Klick seine Favoritin wählen. 2008 haben sich laut Miss Austria Cooperation 560 Frauen um den Titel beworben, insgesamt wurden rund 7,6 Millionen Votes abgegeben. Registrieren kann man sich unter www.miss-austria.at.

Am 28. März geht im American Chance Casino in Kleinhaugsdorf in Niederösterreich das Finale über die Bühne.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wer ist die Schönste im ganzen Land?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen