Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Weihnachten in Wien: Diese Klassiker werden in den Kinos gezeigt

Einer der großartigen Filmhighlights zur Weihnachtszeit: "City Lights", im Stadtkino
Einer der großartigen Filmhighlights zur Weihnachtszeit: "City Lights", im Stadtkino ©Stadtkino Filmverleih
Auf den Weihnachtsabend warten kann manchmal wie eine Ewigkeit wirken. Als ideale Überbrückung bieten die Kinos in Wien im Vorfeld der Feierlichkeit zahlreiche filmische Schmankerl für Groß und Klein, die passend einstimmen.

Cineplexx Kinos

Am Sonntag, den 24. Dezember haben mit einigen wenigen Ausnahmen (das Actors Studio sowie das Urania Kino) die Cineplexx Kinos in Wien geöffnet und zeigen ein aktuelles Familienprogramm mit feiner Auswahl. Unterhaltsames aus dem Bereich Animationsfilm ist mit “Paddington 2”, “Coco” und “Ferdinand” ebenso dabei wie Actionlastiges mit “Jumanji: Willkommen im Dschungel” sowie “Star Wars: Die letzten Jedi”. Besonders nett ist der Teddy von Lindt, den Cineplexx seinen Besuchern am 24. Dezember schenkt. Link zum Programm

Haydn Kino

Im Haydn Kino darf man sich natürlich auf englischsprachige Schmankerl zur Weihnachtszeit freuen: Familienfreundliches liefert “Home Alone”, Romatisches erwartet die Besucher bei “Love Actually” und besonders großartig ist für alle Cineasten natürlich der offizielle Weihnachts-Action-Klassiker “Die Hard”. Auch am 25. Dezember wird es im Haydn weihnachtlich, wenn das “Doctor Who”-X-mas 2017-Special “Twice upon a Time” zu einer genialen Reise durch die Zeit einlädt. Link zum Programm

Filmmuseum

Sowohl am 23. als auch am 24. Dezember liefert das Filmmuseum wie gewohnt einen überragenden Klassiker, der sehr gut zur Weihnachtszeit passt: Das Technicolor-Schmuckstück “The Wizard of Oz” von 1939. Ein fantastisches Märchen, dass man sich nicht entgehen lassen sollte. Link zum Programm

Filmcasino

Nicht minder klassisch geht es auch im Filmcasino zu, wenn am Sonntag der vielleicht bedeutendste Animationsfilm von Meister Hayao Miyazaki zu sehen sein werden. Beim “Weihnachts Filmwunder Special” darf man sich aber nicht nur auf “Mein Nachbar Totoro” freuen, sondern im Vorfeld auch auf den nicht weniger fabelhaften, oscarnominierten “Ernest & Célestine”. Ein Double-Feature, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Link zum Programm

Votivkino

Weihnachten wird auch im Votivkino entsprechend zelebriert, wenn im großen Saal der Disney-Klassiker “Das Dschungelbuch” von 1968 die kleinen und großen Kinobesucher gleichermaßen verzaubern wird. Darüber hinaus bietet das Programm noch “Plötzlich Santa” und “Hexe Lili rettet Weihnachten”. Link zu Programm

Gartenbaukino

Das Gartenbaukino lädt zwar nur am 23. Dezember, aber dafür zu einem absoluten Filmgenuss abseits des Weihnachts- oder Shopping-Stress. Gleich zwei Kultfilme stehen am Programm: Ken Hughes charmant-magischer “Tschitti Tschitti Bäng Bäng” sowie der große Druchbruch für Disneys Animationsstudio, “Snow White and the Seven Dwarfs”. Link zum Programm

Stadtkino im Künstlerhaus

Wenn sich die Programmkinos in der Bundeshauptstadt mit Klassikern passend zur Weihnachtszeit konkurrieren, darf auch das Stadtkino im Künstlerhaus nicht fehlen. Schon ab 22. Dezember bis zum Neujahr darf man dort die feinen Chaplin-Schmuckstücke “City Lights” und “The Gold Rush” betrachten und staunen. Link zum Programm

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Weihnachten in Wien: Diese Klassiker werden in den Kinos gezeigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen