Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wegen Radcorso und Party zahlreiche Straßensperren am Donnerstag in Wien

Am Donnerstag kommt es wegen des RADcorsos zu zahlreichen Straßensperren in Wien.
Am Donnerstag kommt es wegen des RADcorsos zu zahlreichen Straßensperren in Wien. ©APA (Symbolbild)
Am Donnerstag kommt es in Wien zu zahlreichen Straßensperren. Grund dafür sind Veranstaltungen im Rahmen der Radwoche: Bis zu 3.500 Teilnehmer werden beim Radcorso, einer Parade vom Ring bis zum Prater, teilnehmen. Der ÖAMTC rät Autofahrern,  ab 17 Uhr die Straßen der Innenstadt bzw. die Verbindungen von der Innenstadt in Richtung Praterstern und Reichsbrücke zu meiden. Hier finden Sie einen Überblick über Umleitungsempfehlungen.
Infos zum Event
Programm der Radwoche

Wie berichtet findet mit dem RADCorso am Donnerstag, den 13. Juni, ein Highlight der Radwoche in Wien statt. Für Autofahrer ist deshalb mit zahlreichen Straßensperren und entsprechenden Staus rechnen, warnt der ÖAMTC. Auch wichtige Verbindungen wie die Ringstraße sind betroffen.

Die Straßensperren im Überblick

Die Radfahrer treffen sich ab 17 Uhr am Rathausplatz, ab 17.30 Uhr formieren sich die Teilnehmer auf der Ringstraße zwischen Rathaus und Parlament und fahren um 18 Uhr los.

Ungefähre Sperrzeiten und Umleitungen:17.15 bis 18.30 Uhr: Ring zwischen Operngasse und Schottengasse.
Umleitung: Operngasse – 2-er-Linie – Universitätsstraße – Maria-Theresien-Straße – Augartenbrücke.

17.15 bis 18.45 Uhr: Schüttelstraße ab Tangente (A23) bzw. Ost Autobahn (A4)
Umleitung: A23 – Abfahrt Landstraßer Gürtel – Rennweg bzw. Landstraßer Hauptstraße.

 17.30 bis 18.45 Uhr: Schottenring und Franz-Josefs-Kai. Querung Donaukanal bis 18 Uhr möglich.
Umleitung: Türkenstraße – Hörlgasse – Universitätsstraße – 2-er-Linie – Getreidemarkt – Lothringerstraße – Schwarzenbergplatz.

 17.30 bis 19 Uhr: Aspernbrückengasse – Praterstraße – Praterstern – Ausstellungsstraße.
Umleitung: Nordbahnstraße – Taborstraße – Obere Donaustraße – Roßauer Brücke – Türkenstraße – Hörlgasse.

 17.30 bis 20 Uhr: Lassallestraße stadteinwärts und Reichsbrücke in beiden Richtungen.

17.30 bis 20.30 Uhr: Lassallestraße stadtauswärts.
Umleitungen:
a) Wagramer Straße – Arbeiterstrandbadstraße – Donauturmstraße – Brigittenauer Brücke – Handelskai
b) Wagramer Straße – Donaustadtstraße – A23 – Handelskai
c) Wagramer Straße – Donaustadtstraße – A23 – Landstraßer Gürtel – Prinz-Eugen-Straße

 17.30 bis 20 Uhr: Donauufer Autobahn (A22), Anschlussstelle Reichsbrücke

18.30 bis 20.30 Uhr: Vorgartenstraße zwischen Lassallestraße und Meiereistraße. Meiereistraße zwischen Handelskai und Schüttelstraße (Stadionbrücke).

 20.15 bis 21 Uhr: Ausstellungsstraße – Lassallestraße – Nordbahnstraße – Franzensbrückenstraße – Praterstraße Richtung Praterstern.

 20.30 bis 21 Uhr: Uraniastraße – Aspernbrücke – Aspernbrückengasse Richtung 2. Bezirk.

20.45 bis 21 Uhr: Franz-Josefs-Kai kurzfristige Verkehrsanhaltungen vor dem Julius-Raab-Platz.

Mehr Informationen rund ums Thema Fahrradfahren finden Sie in unserem Special.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wegen Radcorso und Party zahlreiche Straßensperren am Donnerstag in Wien
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen