AA

Wegen fehlendem Make-up: Shitstorm gegen Alicia Keys

Alicia Keys musste viel Kritik über sich ergehen lassen.
Alicia Keys musste viel Kritik über sich ergehen lassen. ©AFP
Weil sie bei einer Veranstaltung kein Make-up trug, muss sich Alicia Keys nun einiges an Kritik und Ärger anhören.
Keys bei den VMAs

Bei den MTV Video Music Awards in New York am Montag war auch Sängerin Alicia Keys zu Gast. Neben einem eigenem Auftritt präsentierte die 35-Jährige auch das “Best Male Video”. Das alles machte sie ohne Wimperntusche, Kajal, Concealer und Co. Die Reaktionen ließen nicht lange auch sich warten! In Netz sorgt der Make-up freie Look für viel Kritik, Keys muss sich einiges anhören. So meinte ein User ihr Look sei “imaginär und langweilig”, andere geben ihr Ratschläge für ein Make-up.

Auch Lob und Anerkennung

Doch Keys erhielt auch viel Zuspruch für ihren “No Make-up Look”. Viele loben ihre Natürlichkeit und Mut. Seit Mai trägt die Sängerin kein Make-up mehr, sie wollte laut eigener Aussage nicht weiter ein “Chamäleon in der Show Welt sein”.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Wegen fehlendem Make-up: Shitstorm gegen Alicia Keys
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen