Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

War das Christkind brav?

Das Christkind hat es sicherlich mit jedem Packerl gut gemeint, doch manchmal können auch Fehler unterlaufen - was nützt das schönste Geschenk wenn es nicht dem eigenen Geschmack entspricht.

Für 52 Prozent der österreichischen Bevölkerung ist Weihnachten ein Fest des Schenkens und Kaufens, da kann es schon einmal vorkommen, dass ein Geschenk nicht ganz den eigenen Vorstellungen entspricht.

Hat der MP3 Player die falsche Farbe, hängt die gleiche Krawatte schon seit letztem Jahr im Schrank oder passt das Parfum absolut nicht zum eigenen Typ. Dann sollte man auf keinen Fall verzagen, es gibt viele Möglichkeiten um doch noch zum gewünschten Präsent zu kommen! Eine Möglichkeit wäre es auf www.finden.com zu tauschen oder verkaufen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • War das Christkind brav?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen