Wandern durch Weingärten

Wer Stephansdom und Riesenrad besser kennt als Weingärten, Rebstöcke und den Wiener Wein, dem sei das Rebblütenwandern am 10. Juni ans Herz gelegt.

Bezirksgrenzen überschreiten und raus an die frische Luft: Die Weinbauorte Nußdorf-Heiligenstadt, Grinzing, Neustift, Jedlersdorf, Stammersdorf, Strebersdorf, Mauer und Oberlaa laden zur kollektiven Bewegung in die Natur.

Die Rebblütenwanderungen, veranstaltet von Mitgliedsbetrieben des Vereins “Der Wiener Heurige”, führen durch die Weingärten und Grüngürtel der Weinregion Wien. Die Wanderer erhalten Informationen rund um den Wiener Wein, das derzeitige Stadium der Reben und erfahren Interessantes zum heurigen Jahrgang und wie sich die Witterungsverhältnisse darauf auswirken. Auf die wandernden Gäste warten Weinverkostungen und g’schmackige Heurigenschmankerln.

Rebblütenwanderung | Sonntag, 10.06.2007, 14 Uhr, Nähere Infos!
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wandern durch Weingärten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen