Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Walk of Fame" in Wiener Shoppingcenter

Wiener Gasometer &copy APA
Wiener Gasometer &copy APA
Nach dem Vorbild am Hollywood Boulevard in L.A. soll es künftig auch im Gasometer eine Starmeile geben. Bekannte Personen aus der Musikbranche sollen mittels Hand- und Fußabdrücken in Betonfeldern verewigt werden.

Den Anfang soll am 24. Oktober die Rock-Röhre aus den Siebzigern, Suzie Quattro, machen. Zugesagt haben nach Auskunft der Betreiber angeblich auch schon Depeche Mode-Sänger Dave Gahan sowie die Stars von Boney M., Racey und Slade.

Künftig will man aber nicht nur Pop-Nostalgiker bedienen: Auch Musiker aus den Genres Punk, Jazz, Blues, Volksmusik und Schlager sollen in Simmering einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • "Walk of Fame" in Wiener Shoppingcenter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen