Wacker Innsbruck erteilt Austria Lustenau Lehrstunde

©gepa
Nach 0:3-Niederlage im Tivoli beträgt der Vorsprung von den Mader-Mannen im Titelkampf nur noch vier Zähler.
Bilder Innsbruck vs Lustenau
NEU

Das war der Ticker vom Spiel Wacker Innsbruck - Austria Lustenau

Nach der bitteren 1:2-Heimpleite in dieser Woche gegen den Zweiten FAC Wien wollte Zweitliga Spitzenreiter unbedingt auf die Erfolgsspur zurück. Doch im Westderby im Hexenkessel des neuen Innsbrucker Tivolistadion erhielt die Elf um Trainer Markus Mader die nächste böse Überraschung. Wacker Innsbruck gewann gegen Austria Lustenau auch dank einer Gala in Hälfte eins hochverdient mit 3:0.

Wacker Innsbruck macht mit dem Derbysieg gegen Tabellenführer Austria Lustenau den Aufstiegskampf nochmals sehr spannend. Die Austria Lustenau führt nunmehr vier Zähler vor dem Zweiten FAC Wien. Allerdings haben die Floridsdorfer am Dienstag die große Chance mit einem vollen Erfolg gegen Kapfenberg den Rückstand auf Lustenau auf einen Zähler zu verkürzen. Verkehrte Fußballwelt in der Tiroler Landeshauptstadt.

Nicht Austria Lustenau, sondern Mittelständler FC Wacker Innsbruck diktierte ganz klar das Geschehen. Nach 29 (!) Minuten führten die Tiroler schon mit einem komfortablen Vorsprung von 3:0. Marco Holz traf schon nach vier Minuten zur Führung für die Hausherren. Von diesem Schock erholte sich die Lustenauer Austria nie mehr in diesem Spiel. Nach 16 Minuten erhöhte Jong Min Son mit einem Traumtor auf 2:0. Ex-Austria Publikumsliebling und Torjäger vom Dienst, Ronivaldo machte per Kopf das dritte Tor der Innsbrucker (29.). Mit dem 0:3 war Austria Lustenau zur Pause noch gut bedient: Ronivaldo (9./10.), Holz (13.), Seo (20./92.), Bertaccini (53.) und Tekir (88.) vergaben gute Einschussmöglichkeiten der Tiroler. Lustenau enttäuschte auf allen Ebenen. Einzig der eingewechselte Teixeira konnte aus einer guten Chance kein Kapital daraus schlagen (58.). Auch ein Dreifachwechsel von Lustenau nach gut einer halben Stunde brachte dem Spiel keine Wende mehr. Jetzt erhöht sich der Siegdruck des Spitzenreiter Austria Lustenau nochmals zusehends.

(VOL.AT/TK)

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Wacker Innsbruck erteilt Austria Lustenau Lehrstunde
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen