VP-Klausur: Start mit EURO-Werbung

©© APA
Das Regierungsteam der ÖVP ist Montagvormittag in seine eintägige Klausursitzung am Wiener Wilhelminenberg gestartet. Erster Programmpunkt war eine Werbung für die Fußballeuropameisterschaft.

Angeführt von Parteichef Wilhelm Molterer versammelten sich Minister, Staatssekretäre und Klubobmann Wolfgang Schüssel auf einem Natureislaufplatz, um ausgerüstet mit rot-weiß-roten Schals und EURO-Bällen Interesse am sportlichen Großereignis im heurigen Jahr kundzutun.

Schwerpunkte der Beratungen am Vormittag sind die Themen Erhalt des Wirtschaftswachstums und Sicherheit. Am Nachmittag sollen die jeweiligen Ressortaufgaben für die kommenden Wochen festgelegt werden. Zudem sind fünf Bürgermeister aus den Reihen der Volkspartei eingeladen, um der Regierung praxisnahe Tipps zu den diversesten Themen zu geben.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • VP-Klausur: Start mit EURO-Werbung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen