Vorübergehender Internetausfall für Magenta-Kunden in Wien

Am Dienstag kam es zu einem vorübergehenden Aufalls des Internets für Magenta-Kunden in Wien.
Am Dienstag kam es zu einem vorübergehenden Aufalls des Internets für Magenta-Kunden in Wien. ©APA/HELMUT FOHRINGER
Ein externer Stromausfall hat am Dienstagvormittag in Wien für eine vorübergehende Störung des kabelgebundenen Internets des Anbieters Magenta gesorgt.

Mehrere tausend Magenta-Nutzer waren - gleichmäßig über die Stadt Wien verteilt - vom Internetausfall betroffen. Nach zwei Stunden waren gegen 11.00 Uhr alle Anschlüsse wieder online, so ein Magenta-Sprecher.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Vorübergehender Internetausfall für Magenta-Kunden in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen