Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vom Militär- zum Playboyfotograf

©Screenshot YouTube
Der gebürtige Schwarzacher Christian Holzknecht hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Bereits als Soldat in Zypern hatte er eine Kamera in der Hand, danach reiste er nach Amerika und machte die ganz große Karriere. Er fotografierte für zahlreiche Hochglanzmagazine, unter anderem lichtete er die Promis für das Playboy Cover ab.


Christian lebte viele Jahre im Ausland und lichtete die schönsten Menschen der Welt für Hochglanzmagazine, Kalender und Kampagnen ab. Es erfüllte ihn jedoch nicht. Es fehlte ihm an Echtheit und so machte er sich auf eine langjährige Reise –  auf eine Sinnessuche. Nun ist er wieder zurück und voll im Geschäft. In Hohenems eröffnete er ein neues Fotostudio und hier müssen die Emotionen stimmen. Die Bilder sind ehrlich und emotional.

Im Gespräch mit Bianca Oberscheider (Ländle TV) spricht er über sein Leben, seine Zeit als Starfotograf, seine Auszeit und den Sinn des Lebens.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Ländle TV
  • Vom Militär- zum Playboyfotograf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen