AA

Vogelgrippe auch in Vorarlberg

Gesperrter Wasserpark &copy APA
Gesperrter Wasserpark &copy APA
Nach der Steiermark, Wien und Niederösterreich sind nun auch im österreichischen Bundesland Vorarlberg mehrere mit dem H5N1- Vogelgrippevirus infizierte Vögel gefunden worden.

Nach Angaben der Nachrichtenagentur APA wurden aus dem Bregenzer Hafen insgesamt fünf tote Wildvögel geborgen, die an dem auch für den Menschen gefährlichen Virus erkrankt waren. Gegenproben wurden inzwischen an das EU-Referenzlabor in Großbritannien geschickt.

Seit der ersten Entdeckung des Virus in der Steiermark und später in Wien Mitte Februar gilt in ganz Österreich Stallpflicht für Hausgeflügel. Bei mindestens 27 Wildvögeln wurde das gefährliche Virus bisher nachgewiesen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Vogelgrippe auch in Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen