Viererpack: Die Neymar-Show gegen Rayo Vallecano

Neymar übernahm die Führung in der Torschützenliste.
Neymar übernahm die Führung in der Torschützenliste. ©snacktv.com
In Abwesenheit des verletzten Lionel Messi sprang dessen kongenialer Sturmpartner Neymar beim FC Barcelona in die Bresche. Der 5:2-Kantersieg gegen Rayo Vallecano wurde zur One-Man-Show des Brasilianers.

“Es ist nicht zu verhindern, dass wir die Abwesenheit von Messi spüren.” Sergio Busquets sprach nach dem Spieltag vom Wochenende aus, was nur allzu logisch ist. Wenn ein Spieler wie Lionel Messi verletzt fehlt, dann fällt das auch bei einer Startruppe wie dem FC Barcelona ins Gewicht. Ohne den Argentinier, der momentan aufgrund einer Seitenbandzerrung im Knie zum Zusehen gezwungen ist, tat sich Barça im Heimspiel gegen Rayo Vallecano schwer, der auf dem Papier klare 5:2-Sieg fiel angesichts der Leistungen beider Teams deutlich zu hoch aus.

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Viererpack: Die Neymar-Show gegen Rayo Vallecano
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen