Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vienna Capitals bauten mit Sieg gegen Innsbruck Führung aus

Die Vienna Capitals entschieden die Partie am Freitag für sich.
Die Vienna Capitals entschieden die Partie am Freitag für sich. ©sportpictures.org
Die Vienna Capitals haben ihre Tabellenführung in der Erste Bank Eishockey Liga am Freitag mit einem klaren 6:0-Heimsieg gegen Schlusslicht Innsbruck auf zwei Punkte ausgebaut.
Die besten Bilder vom Eis

Die Vienna Capitals bauen am Freitag vor 6.200 Zuschauern im Wiener Eissportzentrum Kagran mit einem klaren 6:0-Sieg gegen den HC TWK Innsbruck „Die Haie“ ihre Tabellenführung auf zwei Punkte aus, da Zagreb gegen den KAC nur einen Punkt geholt hat.

Von Beginn an zeigten sich die Wiener am Freitag kämpferisch am Eis.

Schlacher und Soares im ersten sowie Fortier und Pinter im Mitteldrittel stellten die Weichen gegen schwache Innsbrucker auf Sieg.

Capitals entschieden Spiel früh für sich

Nach dem 4:0 in der 24. Minute konnten die Wiener früh ihre Kräfte schonen. In der Schlussphase erhöhten Keller und Gratton noch auf 6:0.

Am Ende zeigte sich: Die Capitals waren den Tirolern in diesem Spiel klar überlegen und feierten den fünften Heimsieg in Folge.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Vienna Capitals bauten mit Sieg gegen Innsbruck Führung aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen