VIENNA.at und meinonline.at suchen die schönste Frau im Netz

Miss Online-Wahl: Wer wird die Nachfolge von Tamara Freiler antreten?
Miss Online-Wahl: Wer wird die Nachfolge von Tamara Freiler antreten? ©Miss Austria Corporation
Das Wiener Stadtportal VIENNA.at und das Communityportal meinonline.at präsentieren die Wahl zur Miss Online. Knapp 60 Kandidatinnen stellen sich dem Online-Voting. Die Siegerin tritt bei Miss Austria-Wahl an.
Miss Online 2013 im Interview
Die Kandidatinnen im Überblick

Mehr als 50 Kandidatinnen rittern ab sofort um ihren fixen Startplatz bei der Wahl zur Miss Austria 2014. Gemeinsam mit der Miss Austria Corporation und dem Stadtportal VIENNA.at sucht das österreichische Communityportal meinonline.at noch bis 11. April 2014 Österreichs schönste Online-Beauty. Die Siegerin wird sich der Wahl zur Miss Austria stellen und hat somit die Möglichkeit in die Fußstapfen von Carmen Stamboli, Amina Dagi, Tanja Duhovich oder Christine Reiler zu treten. „Die Miss Online profitiert schon im Vorfeld von einer starken Bekanntheit und kann ihre Fans im Internet perfekt mobilisieren. Als Miss Online geht die Kandidatin mit einem digitalen Startvorteil ins Rennen um den begehrten Miss Austria-Titel”, so VIENNA.at-Geschäftsführer André Eckert.

Voting für Miss Online 2014

Jeder User kann für jede Kandidatin einmal täglich auf meinonline.at voten. Die 20 Kandidatinnen mit den meisten Stimmen qualifizieren sich für die nächste Runde und nehmen von 14. bis 21. April 2014 am Power Voting teil. In Special-Contests können sich die Kandidatinnen kreativ und inspirierend in Szene setzen und damit um die Gunst der User werben. Am 21. April 2014 steht schließlich die Siegerin der Online-Herzen fest, die dann von 30. April bis 5. Mai 2014 gemeinsam mit den Bundesland-Siegerinnen ins Missen-Camp einziehen wird. Wer dann tatsächlich zur schönsten Österreicherin gekürt wird, entscheidet sich beim großen Finale im Casino Baden am 3. Juli 2014.

Weitere Informationen zur Wahl der Miss Online unter http://www.vienna.at/specials/miss-online sowie http://www.meinonline.at.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • VIENNA.at und meinonline.at suchen die schönste Frau im Netz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen