Video - Michael Jacksons Kids vermissen ihren Dad: Paris und Prince sprechen zum ersten Mal...

Es ist wohl das bewegendste Interview überhaupt: Michael Jacksons Kids haben jetzt bei US-Talkerin Oprah Winfrey über ihren Dad gesprochen. Und zwar nicht über Michael Jackson den King of Pop, sondern über Michael Jackson als Papa...

Prince und Paris wirken gelöst als sie ihre schönsten Erinnerungen an ihren Vater mit allen teilen. Und gerade die kleinen Momente liegen Paris besonders am Herzen: "Ich habe das Gefühl, dass Keiner versteht, was für ein guter Vater er war." Und um seine Kinder zu schützen, tat der Superstar alles und griff zu den skurrilsten Methoden wie Masken. Heute verstehen Paris und Prince, warum ihre Gesichter versteckt wurden. "Das war zu unserem Schutz. So konnte uns dann keiner erkennen, wenn wir alleine unterwegs waren."
Michael Jackson lebt weiter in seinen Kindern, seinen Songs und in seinem Vermächtnis. Und gerade das sorgt leider für Knatsch. Denn auf seinem jetzt veröffentlichten Song "Breaking News", den der King of Pop kurz vor seinem Tod aufgenommen hat, soll angeblich nicht Michael Jackson selbst zu hören sein. Zumindest seine Family zweifelt daran, nur beweisen wird man es leider nicht mehr können…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Video - Michael Jacksons Kids vermissen ihren Dad: Paris und Prince sprechen zum ersten Mal...
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen