Video – Lindsay Lohan will vernünftig werden: Nach kurzem Knast-Aufenthalt geht sie freiwillig in Rehab!

Diesmal will sie es allen zeigen: Nachdem Lindsay Lohan nach einem positiven Drogentest – und damit einem klaren Verstoß gegen ihre Bewährungsauflagen – am Samstag zum dritten Mal in ihrem Leben einen Knast von innen sehen durfte, möchte sie angeblich jetzt ihr Leben wirklich ändern...

Exakt 30 Minuten hielt sich La Lohan diesmal hinter schwedischen Gardinen auf, kam nur gegen eine Kaution von satten 225.000 Euro wieder frei. Mit einem Alkoholüberwachungsarmband am Handgelenk checkte Lindsay danach unter Aufsicht ihrer Mutter Dina und Schwester Ali hier freiwillig direkt in der Entzugsklinik "The Dream Center" ein.
Keine schlechte Idee, schließlich darf sie sich in Zukunft nicht mal an Orten aufhalten, an denen Alkohol überhaupt ausgeschenkt wird. Auch wenn Lindsay mit diesem vernünftigen Schritt der Welt, und offenbar auch sich selbst, beweisen will, dass sie es schaffen kann, glauben, wird man es ihr erst, wenn sie es auch mal durchzieht…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Video – Lindsay Lohan will vernünftig werden: Nach kurzem Knast-Aufenthalt geht sie freiwillig in Rehab!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen