Video - Kirstie Alley - Tattoo-Alarm nach TV-Blamage: DAS ließ sich die 60-Jährige nach ihrem peinlichen Tanzauftritt tätowieren...

Kirstie Alley beweist, dass man mit 60 Jahren noch lange nicht zu alt für eine Tätowierung ist. Darum saß sie gerade ganz mutig im Wilcox Tattoo-Studio in Los Angeles. Aber was ließ sie sich als bleibende Erinnerung unter die Haut stechen?

Auf ihrem Handgelenk steht jetzt geschrieben "Unbroken", was so viel heißt wie "Unzerbrechlich". Soll das etwa eine Anspielung auf ihren peinlichen Sturz in der US-Show "Dancing with the Stars" sein?
Sieht ganz so aus! Immerhin konnte ihren Tanz-Fauxpas dank Internet die ganze Welt sehen. Ein Grund für Kirstie stark zu bleiben und sich direkt ein Erinnerungs-Tattoo unter die Haut stechen zu lassen…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Video - Kirstie Alley - Tattoo-Alarm nach TV-Blamage: DAS ließ sich die 60-Jährige nach ihrem peinlichen Tanzauftritt tätowieren...
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen