Video - Kingston Rossdale, Suri Cruise und Violet Affleck: Ihr Beauty-Programm: SO hübschen die Promis ihre Kids auf....

Maniküre, Pediküre und das passende Make-Up: Das gehört für Kingston Rossdale, Suri Cruise und Violet Affleck zum Freizeit-Programm. Denn top-gestyled und top-gepflegt zu sein, das leben ihnen ihre Promi-Eltern schließlich vor....

Besonders Suri findet den Erwachsenen-Kram richtig cool. Schon mit Zwei fing sie an sich auf zu hübschen. Und schockte uns vor einem Jahr sogar mit diesem Must-Have, Baby-Pumps! Zum Verständnis: Da war sie gerade Drei Jahre alt.
Hätten da Tom und Katie nicht einfach die Handbremse ziehen können? Nein, denn Tom findet den ganzen Mädchenkram total süß. "Ich bin immer wieder erstaunt von Suri. Sie tanzt und singt und lässt sich gemeinsam mit ihrer Mutter die Nägel machen." Ja, ein Besuch bei der Maniküre ersetzt bei den Promis mal eben schnöde Sandkasten-Spielereien.
Und auch diese kleine Lady, Violet Affleck, liebt es offensichtlich mit Mama Jennifer Garner in Beauty-Salons abzuhängen. Ein absolutes Girlie! Und wer jetzt glaubt, dass gepflegte Nägel nur etwas für Mädels ist, der wird jetzt eines Besseren belehrt. Denn Gwen Stefanis und Gavin Rossdales Nachwuchs Kingston ist mit Vier ein absolutes Fashion-Victim und steht total auf gemachte bunte Krallen.
Erst dieses Wochenende chillte der XS-Rocker mit Watte zwischen den Zehen bei der Pediküre ab. Aber das eigentlich Erstaunliche daran ist, wie viel Geduld der Blondschopf an den Tag legt, wenn es darum geht sein Beauty-Programm durchzuziehen. Naja, absolute Rückendeckung bekommt Kingston von Mama Gwen. Irgendwie keine große Überraschung: Auch wenn die Sängerin wohl gerne eine Tochter hätte, muss sie das doch nicht jetzt an ihrem armen Jungen auslassen! Naja, noch hat der VIP-Nachwuchs ja Spaß an dem ganzen Kram, fragt sich aber wie lange noch…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Video - Kingston Rossdale, Suri Cruise und Violet Affleck: Ihr Beauty-Programm: SO hübschen die Promis ihre Kids auf....
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen