Video – Kelly Rutherford hatte Glück im Unglück: Schock! Hier wäre ihr Baby Helena fast vorm Arm gerutscht!

Schwer beladen mit Sohnemann Hermes und Tochter Helena auf dem Arm marschierte „Gossip Girl”-Star Kelly Ruhterford gestern über den Robertson Boulevard in Los Angeles. Und scheinbar waren die Kiddies doch etwas zu schwer für die dünne Kelly – denn die kleine Helena wäre ihr doch beinahe vom Arm gerutscht…

Anfangs plauderte die Schauspielerin noch fröhlich mit den Paparazzi, schien die Zwei gut auf einmal schleppen zu können.
Plötzlich schaute sie sich aber doch hilfesuchend nach ihrer Mutter um. Grund: Helena saß nicht mehr auf ihrem Arm, sondern schon fast auf Kellys Knien.
Ein bisschen erinnerte diese Szene ja an Britney Spears. Allerdings stolperte Brit damals so heftig, dass ihr acht Monate alter Sohn Sean Preston nur dank einen reaktionsschnellen Bodyguards nicht auf den Bürgerstein knallte.

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Video – Kelly Rutherford hatte Glück im Unglück: Schock! Hier wäre ihr Baby Helena fast vorm Arm gerutscht!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen