Video - Katy Perrys Busen-Beichte: "Mit 13 wollte ich meine Brüste verkleinern lassen!"

Von wegen Teenage-Dream: Katy Perry hat jetzt in einem Interview ausgepackt, dass sie als Teenie mit ihrem Busen auf Kriegsfuß stand. Mit 13 wollte die Pop-Torte sogar ihre Brüste verkleinern lassen...

"Ich hatte wirklich starke Rückenprobleme und war auch ein bisschen dicker", plauderte die Brünette jetzt aus. Doch dann kam – Gott sei Dank – die Pubertät. Ja, der echte Busen blieb dran und bei Katy purzelten an den richtigen Stellen die Pfunde. Und spätestens da war dann das Kriegsbeil mit ihren 75 D begraben.
Und die 26-Jährige hat sogar noch einen Fashion-Trick auf Lager, der bei großen Dingern immer funktioniert: Latex in allen Farben und Formen. da passt dann alles, sitzt und wackelt nicht. Auf dieses Style-Rezept schwört die frischgebackene Miss Brand. Und nur mal so am Rande: An Katy ist alles echt und darüber kann sich heute ihr Liebster Russell Brand ordentlich freuen…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Video - Katy Perrys Busen-Beichte: "Mit 13 wollte ich meine Brüste verkleinern lassen!"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen