Video – Jennifer Lopez ist selbst ihr größter Fan: Total selbstverliebt! Auf ihrer Party durfte nur ihre eigene Musik gespielt werden!

Ganz schön eingebildet: Am Wochenende feierten Jennifer Lopez und Marc Anthony eine Hauseinweihungsparty in ihrer neuen Villa in Hidden Hills in Kalifornien – 200 geladenen Gästen! Die hatten zwar die Möglichkeit sich die Privaträume der 10-Millionen-Dollar-Hütte anzuschauen – mussten dafür aber auch den ganzen Abend ihre Musik ertragen…

Jennifer hatten zwar extra DJ Ruckus für diesen Tag engagiert. Seine eigenen Mix durfte er allerdings den ganzen Abend nicht auflegen. Es war nämlich im wahrsten Sinne des Wortes: J.Lo Night!
Ihre neue Single dröhnte fast die halbe Nacht aus den Boxen. Manchmal musste sie sogar sechs Mal hintereinander aufgelegt werden – natürlich auf Befehl der Gastgeberin. Ein Partygast erzählte: „Es war ein bisschen zu viel des Guten.”
Warum J.Lo ihren Gäste das antat? Angeblich wollte sie die Reaktionen der Leute testen. Die dürften aber spätestens nach der vierten Runde extremst genervt gewesen sein…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Video – Jennifer Lopez ist selbst ihr größter Fan: Total selbstverliebt! Auf ihrer Party durfte nur ihre eigene Musik gespielt werden!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen