Video - Halle Berry und Gabriel Aubry - Kein Sorgerechts-Krieg!: Für ihre Tochter Nahla gibt es ein Happy-End...

Ein Daddy, der um seine kleine Tochter kämpft! Das klingt doch nach einer Filmstory mit einem Happy End, oder? Tja, das hoffen wir mal für Gabriel Aubry, dem Ex-Lover von Halle Berry und dem Vater der kleinen Nahla...

Das Männermodel hat jetzt die Nase voll von seinem Status als nur akzeptierter Papa und hat beim Gericht in Los Angeles einen Antrag auf das geteilte Sorgerecht für die Dreijährige gestellt. Dafür entschieden hat sich Halles Ex, weil er Angst hat, dass er in der Zukunft ansonsten nicht mehr viel Zeit mit seiner süßen Tochter verbringen darf.
Obwohl Nahla schon namenstechnisch eine Aubry ist, gilt Gabriel aber noch lange nicht gesetzlich als Vater der Kleinen. Glücklicherweise soll dem US-Magazin People zufolge die Oscar-Gewinnerin aber vollstes Verständnis für ihren Ex haben und mit ihrer Unterschrift der Papiere sogar ihr Okay gegeben haben.
Das hat Seltenheitswert, dass eine Sorgerechtsfrage unter Promis so harmonisch geklärt wird. Wollen wir mal hoffen, dass nach diesem Happy End nicht noch der große Knall kommt…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Video - Halle Berry und Gabriel Aubry - Kein Sorgerechts-Krieg!: Für ihre Tochter Nahla gibt es ein Happy-End...
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen