Video - Christina Aguileras peinliche Sauftour: Voll besoffen und voll daneben landete Xtina in einem fremden Bett

Oh, Oh! Aufgepasst Hollywood! Christina Aguilera ist die neue Party-Crasherin unter den Promis. Tja, dieser Absturz hier nach der Verleihung der Golden Globes ist nur die Spitze ihrer neuen Party-Karriere...

Denn schon vor knapp zwei Wochen mutierte die Singdrossel zur Schnappsdrossel! Und zwar auf der Geburtstagsparty dieses Kerls, Jeremy Renner. Dabei standen Xtina und ihr Lover Matthew Rutler noch nicht mal auf seiner Gästeliste. Für Christina ist das aber kein Grund nicht trotzdem seine Party zu crashen und sich später auch noch besoffen in sein Bett zu legen.
Jeremy erzählte dazu: "Ich rannte hoch, öffnete die Tür und dachte mir nur: ‘Was macht die denn da?’ Christina hat nur genuschelt. Ihr Freund streichelte ihr die ganze Zeit über den Rücken. Wer legt sich denn in ein Bett auf der Geburtstagsparty von jemandem, den er nicht mal kennt?"
Die Zeiten als braves Promi-Hausmütterchen, dass gerne Kinderparties organisiert, scheinen vorbei zu sein. Jetzt feiert Xtina einfach die Nächte durch und über Rückendeckung in Sachen Sauferei braucht sie sich ja keine Sorgen zu machen. Schließlich ist Matthew immer an ihrer Seite, den sie im Fall der Fälle auch als Gehhilfe benutzen kann…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Video - Christina Aguileras peinliche Sauftour: Voll besoffen und voll daneben landete Xtina in einem fremden Bett
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen