Video – Britney Spears verbringt mit ihren Kids einen Tag am Strand: …aber ihre Söhne fanden den Beach-Ausflug total ätzend!

Pop-Prinzessin Britney Spears wollte sich und ihren Kids gestern mal einen schönen Tag am Strand in Santa Barbara gönnen – aber DIE waren überhaupt nicht begeistert! Besonders ihr jüngerer Sohn Jayden James machte richtig Theater…

Er quängelte, jammerte und jaulte – hatte er keinen Bock auf den gemütlichen Strand-Spaziergang? Vielleicht hätte Britney besser Schaufel, Eimerchen oder einen kleinen Bagger mitnehmen sollen.

Kann auch sein, dass Jayden auch von der neuen Frisur seiner Mutter schockiert war und deswegen herumnörgelte. Obwohl: Frisur kann man DAS eigentlich nicht nennen: Die Sängerin hat ihren langen Schopf auf Schulterlänge gekürzt.

Aber wie wäre es mal mit kämmen? Die Haare hingen so zottelig herunter, dass man fast glauben könnte, Britney habe sich die Extensions selbst vom Kopf gerupft! Ein Friseur hätte sie SO zumindest nicht auf die Straße geschickt!

Aber vielleicht bekommt Miss Spears ja auch bald neue Haarteile – für die Weihnachtszeit will sie bestimmt besonders schön sein. Der Dezember ist nämlich Britneys Lieblingsmonat. Nicht nur, weil sie am 2.12. Geburtstag hat! Sie liebt es einfach, ihr Haus zu dekorieren, eine Riesen-Tanne ins Foyer ihrer Villa zu stellen und zu schmücken.

Und tatsächlich stellt sich die Pop-Prinzessin auch in die Küche und backt mit ihren Söhnen Jayden und Sean leckere Pläzchen…

 

 

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Video – Britney Spears verbringt mit ihren Kids einen Tag am Strand: …aber ihre Söhne fanden den Beach-Ausflug total ätzend!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen