Video - Britney Spears' Frisuren-Fiasko: SO versucht sie ihre Haar-Löcher zu verstecken...

Ihr gruseliges Haar-Problem nimmt einfach kein Ende. Im Juli hatte Britney Spears noch ein richtiges Loch im Kopf, weil ihre Extensions total verfilzt und abgebrochen waren. Das wollte sie jetzt eigentlich endgültig ändern...

Brit klebte sogenannte "Tressen" in das Haar. Eigentlich sollte diese schonende Haar-Verlängerungs-Methode dafür sorgen, dass die künstlichen Teile nicht gleich sichtbar sind, aber das hat die Pop-Prinzessin nicht wirklich gut hinbekommen.
Beim ausgiebigen Shoppen in Beverly Hills lüftete jetzt ihr Zopf ganz offensichtlich den Klebe-Unfall. Es ist zwar schön, dass Britney ihr löchriges Haar-Problem erkannt hat und wie soll man sagen, "versucht" zu ändern, aber vielleicht sollte sie trotzdem auf ihren nächsten Einkaufs-Ausflug verzichten und lieber einen Tag bei einem professionellen Haar-Stylisten verbringen…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Video - Britney Spears' Frisuren-Fiasko: SO versucht sie ihre Haar-Löcher zu verstecken...
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen