Video – Beyonce räumt ab: Sie gewinnt sechs Grammys – damit bricht sie alle Rekorde!

Da war selbst Superstar Beyonce Knowles fast sprachlos: Die Sängerin räumte gestern Abend bei der Grammy-Verleihung in Los Angeles gleich sechs Awards ab. Und damit wurde sie nicht nur zur Gewinnern des Abends – sie brach auch gleich noch einen Rekord…

Vor ihr hat es nämlich noch nie eine Solo-Künstlerin geschafft, so viele Grammys auf einmal zu gewinnen.

Die Soul-Diva, die für zehn Awards nominiert war, gewann in den Kategorien „Song des Jahres”, „Bester R’n’B-Song” und „Beste R’n’B-Stimmleistung” für „Single Ladies (Put a Ring on It)”. Auch wurde ihr Song „Halo” mit dem Preis für die „Beste Weibliche Pop-Performance” ausgezeichnet. 

Beyonce betonte, dass der Erfolg sie „sehr nervös” mache. In ihrer Ree bedankte sie sich bei ihrer Familie und ihrem Ehemann Jay-Z: „Ich würde gerne meiner Familie für ihre ganze Unterstützung danken, inklusive meines Ehemanns. Ich liebe euch.”

 

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Video – Beyonce räumt ab: Sie gewinnt sechs Grammys – damit bricht sie alle Rekorde!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen