Video - Ashlee Simpson reicht die Scheidung ein: Liebes-Aus nach drei Ehe-Jahren! Sie will das Kind und die Kohle...

Der Trennungs-Marathon in Hollywood geht weiter. Erst Jude Law und Sienna Miller, die ihr Liebes-Aus gestern amtlich machten und jetzt verkünden auch Ashlee Simpson und Pete Wentz ihr Ehe-Aus. Genauer gesagt, hat Miss Simpson gerade beim Gericht in Los Angeles die Scheidung eingereicht...

Nach fast drei Jahren hat die Sängerin offenbar die Nase voll von ihrem Ehemann. Wir wundern uns nicht: Schon kurz nach der Hochzeit im Frühjahr 2008, soll Pete Ashlee betrogen haben. Damals hatte die frischgebackene Mutter ihm höchstwahrscheinlich nur aus einem Grund verziehen – wegen des gemeinsamen Sohnes Bronx Mowgli.
Und bei dem "Fall Out Boy"-Musiker herrschte vor einem Monat noch Friede, Freude, Eierkuchen. Der 31-Jährige schwärmte sogar noch von seiner heilen, kleinen Familie und dass er sie mit auf Tour nehmen wolle. Umso mehr wirkt der offizielle Grund für das Ehe-Aus irgendwie sehr fadenscheinig – nämlich unüberbrückbare Differenzen! Was in Promi-Kreisen meist so viel bedeutet, dass Einer ordentlich Mist gebaut hat. Wer das in diesem Fall war, dürfte klar sein.
Trotzdem: Schon allein wegen ihres süßen Fratzes will Ashlee keinen Rosenkrieg. "Wir bleiben Freunde und sind als liebende Eltern natürlich unserem Sohn Bronx verpflichtet. Sein Glück und sein Wohlbefinden steht für uns an erster Stelle." Und deswegen soll Ashlee auch das gemeinsame Sorgerecht eingereicht haben.
Außerdem will die 24-Jährige für sich und ihren kleinen Jungen Unterhalt von Noch-Ehemann Pete. Und die Chancen dafür sind gut! Denn das getrennte Paar hat damals keinen Ehevertrag geschlossen. Also, mal abwarten, wie es in der Scheidungssache Simpson-Wentz weiter geht…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Video - Ashlee Simpson reicht die Scheidung ein: Liebes-Aus nach drei Ehe-Jahren! Sie will das Kind und die Kohle...
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen