Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VFB Stuttgart gewinnt Osterturnier

Der VFB Stuttgart war der große Dominator des diesjährigen U17-Jugend-Europacup. 4:1-Finalsieg gegen Dinamo Zagreb (CRO).

Bereits zum fünften Mal siegte der mehrfache deutsche Nachwuchsmeister VfB Stuttgart beim Bludenzer Europ-Jugendcup. Der Titelverteidiger war eine Klasse für sich und gewann alle seine sechs Spiele in eindrucksvoller Manier. Der amtierende deutsche Meister (mit acht Nationalspielern in Bludenz angetreten) musste im gesamten Turnier nur zwei Gegentreffer einstecken.

Der Wanderpokal bleibt aber in der Alpenstadt Bludenz: „Wir überlassen die Trophäe wieder dem Veranstalter, der seit Jahren tolle Arbeit hier leistet“, so Stuttgart-Trainer Jens Keller. Im Endspiel behielten die Schwaben gegen Dinamo Zagreb mit 4:1 klar die Oberhand. Kein Abschiedsgeschenk gab es für VFV-Coach Hans Jürgen Trittinger von seinen Jungs. Trittinger geht im Sommer 2008 offiziell in „Pension“, bleibt aber dem Verband in irgendeiner Form erhalten.

„Der letzte Turnierplatz ist natürlich bitter, aber es wäre mehr drin gewesen. Vor allem bei Standardsituationen besteht Nachholbedarf“, so Trittinger. „Für die Entwicklung war das Osterturnier wieder goldwert“, so VFV-Sportchef Andreas Kopf.

1. Rang VFB Stuttgart
2. Rang Dinamo Zagreb
3. Rang Team USA
4. Rang Team Neuseeland
5. Rang Europaauswahl Türkei
6. Vorarlberger Auswahl

Fair-Play-Wertung: Team USA
Bester Torschütze: Manuel Sutter (Vorarlberg)
Bester Tormann: Bernd Leno VFB (Stuttgart)
Bester Feldspieler: Cirjal Lovro (Dinamo Zagreb)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • VFB Stuttgart gewinnt Osterturnier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen