Vermisste Honorata K. (16) aus Polen in Wien wieder aufgetaucht

Die vermisste 16-Jährige wurde von der Polizei gesucht.
Die vermisste 16-Jährige wurde von der Polizei gesucht. ©APA
Seit Anfang Mai galt die 16-jährige Honorata K. in Wien als vermisst. Nun ist das Mädchen wieder aufgetaucht.
Polizei fahndet nach Abgängiger

“Das Mädchen hat sich auf einer Polizeiinspektion in Wien gemeldet und ihm geht es gut”, teilte das Bundeskriminalamt (BK) am Mittwochnachmittag via Facebook mit. Die Vermisste sei in der vergangenen Nacht in das Kommissariat im Bezirk Favoriten gekommen, berichtete BK-Sprecher Mario Hejl auf APA-Anfrage.

Vermisste 16-Jährige ist wieder aufgetaucht

Nähere Einzelheiten zum Verschwinden der gebürtigen Polin werden nicht bekanntgegeben.

“Wir sind froh, dass sie wieder da ist”, hielt Hejl fest. Die Jugendliche war seit Mai von ihrem Wohnsitz in Wien abgängig. Nachdem es nach einem telefonischen Kontakt im Juli keine Hinweise zum Aufenthaltsort gab, hatte das Bundeskriminalamt die 16-Jährige Anfang September zur Fahndung ausgeschrieben. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Vermisste Honorata K. (16) aus Polen in Wien wieder aufgetaucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen