AA

Verkehrsunfall zwischen Pkw und E-Scooter in Wiener City

Der E-Scooter-Fahrer wurde von einem Pkw erfasst.
Der E-Scooter-Fahrer wurde von einem Pkw erfasst. ©APA/HANS KLAUS TECHT (Themenbild)
Am Donnerstag kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem E-Scooter. Der E-Scooter-Fahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 12.10 Uhr wollte ein 31-Jährige mit einem E-Scooter die Kreuzung Schubertring/ Johannesgasse passieren. Dabei wurde er von einem Pkw, der vom Schubertring kommend in die Johannesgasse einbog, erfasst und zu Boden gestoßen. Der E-Scooter Fahrer wurde mit Verdacht auf Beinbruch ins Krankenhaus gebracht.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Verkehrsunfall zwischen Pkw und E-Scooter in Wiener City
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen