Verkehrsunfall in Wien Döbling

©Bilderbox
Heute in der Früh übersah der 44-jährige Gottfried P. mit seinem PKW einen Motorradlenker. Dabei kam der Motorradfahrer zu Sturz und wurde anschließend mit multiplen Prellungen ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Alkotest beim Unfalllenker verlief eindeutig positiv.

Am frühen Morgen des heutigen Tages fuhr der 44-jährige Gottfried P. mit seinem Pkw gegen 05.10 Uhr auf der Krottenbachstraße stadtauswärts. Er dürfte dabei den 41-jährigen Motorradlenker Robert R., welcher nach rechts in eine Grundstückseinfahrt einbiegen wollte, zu spät bemerkt haben und fuhr von hinten auf das Motorrad auf. Durch den Zusammenstoß kam der Motorradfahrer zu Sturz. Er wurde mit multiplen Prellungen von einem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Ein beim Unfalllenker durchgeführter Alkotest verlief mit 1,56 Promille eindeutig positiv. Ihm wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen und die Weiterfahrt untersagt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Verkehrsunfall in Wien Döbling
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen