Verkehrsunfall auf der B27 im Höllental

Der Unfall auf der B27 am Donnerstag ereignete sich im Höllental.
Der Unfall auf der B27 am Donnerstag ereignete sich im Höllental. ©Einsatzdoku
Zwei Fahrzeuge waren am Donnerstagvormittag bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Neunkirchen (NÖ) beteiligt. Die Unfallstelle liegt bezeichnenderweise im so genannten Höllental zwischen Hirschwang an der Rax und Kaiserbrunn.
Bilder von der Unfallstelle

Gegen 9 Uhr ist es am Donnerstag, den 3. Mai, zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Aus unbekannter Ursache kam es auf der  B27 im Höllental zwischen Hirschwang an der Rax und Kaiserbrunn zum Zusammenstoß.

Keine Verletzte beim Unfall im Höllental

Der Sachschaden ist groß, verletzt wurde jedoch zum Glück niemand. Nach der polizeilichen Unfallaufnahme wurden die Bergungsarbeiten von der Feuerwehr Hirschwang an der Rax durchgeführt.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Verkehrsunfall auf der B27 im Höllental
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen