AA

Verkehrsunfall auf der A23: Mutter und Tochter verletzt

Unfall auf der A23.
Unfall auf der A23. ©Vienna.at/Christian W.
Am frühen Montagabend kam es auf der A23 bei Wien-Favoriten zu einem Verkehrsunfall, Polizei und Wiener Berufsrettung waren vor Ort.
Bilder von der Unfallstelle

Der Unfall ereignete sich am Montag gegen 17.30 Uhr auf der A23 Richtung Norden. Die genaue Ursache ist derzeit noch unbekannt, heißt es von Seiten der Wiener Berufsrettung auf Anfrage von VIENNA.at.

Eine 55-jährige  Lenkerin und ihre 16-jährige Tochter wurden dabei verletzt, sie trugen Prellungen davon. Leserreporter Christian W. war zufällig vor Ort und ließ uns Bilder des Einsatzes zukommen – herzlichen Dank dafür.

Werden auch Sie Leserreporter.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Verkehrsunfall auf der A23: Mutter und Tochter verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen