Verkehrsunfall auf der A1: Eine verletzte Person nach Fahrzeug-Überschlag

Der 29-jährige Beifahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden.
Der 29-jährige Beifahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden. ©APA/HERBERT NEUBAUER
Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag auf der A1 bei der Westausfahrt. Ein 29-jähriger Mann wurde dabei verletzt.

Gegen 17.50 Uhr musste ein 52-jähriger Lenker nach eigenen Angaben auf Grund eines plötzlich die Fahrspur wechselnden Pkw sein Auto auf der A1 im Bereich Westausfahrt nach rechts lenken. Der Mann gab an, dass er von dem plötzlich die Spur wechselnden Auto geschnitten und gezwungen war, nach rechts zu lenken. Dabei kam er ins Schleudern und das Fahrzeug überschlug sich. Der 29-jährige Beifahrer brach sich dabei den Oberarm. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug und an der Leitschiene entstand schwerer Sachschaden.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Verkehrsunfall auf der A1: Eine verletzte Person nach Fahrzeug-Überschlag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen