Verkehrsplanquadrat in Wien: Mehr als 20 Anzeigen

Wien: In Ottakring und Hernals gab es ein Verkehrsplanquadrat.
Wien: In Ottakring und Hernals gab es ein Verkehrsplanquadrat. ©APA/Barbara Gindl (Symbolbild)
In Wien gab es ein Verkehrsplanquadrat der Polizeiinspektion Rötzergasse. Als Ort dienten der 16. Bezirk Ottakring und der 17. Bezirk Hernals.

Die Polizeiinspektion Rötzergasse führte von Dienstag auf Mittwoch Schwerpunktkontrollen durch. Ort des Geschehens waren die Wiener Bezirke Ottakring und Hernals. Die Bilanz: 84 Alkovortests, 60 Identitätsfeststellungen, 22 Anzeigen sowie 21 Organmandate wegen verkehrsrechtlicher Übertretungen, eine Anzeige wegen Lenkens unter Alkoholbeeinträchtigung und eine Anzeige wegen Lenkens unter Suchmitmittelbeeinträchtigung, berichtet die Landespolizeidirektion Wien am Mittwoch in einer Aussendung.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Verkehrsplanquadrat in Wien: Mehr als 20 Anzeigen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen