Verkehrskontrollen in Wien: 300 Alkotests und über 96 Anzeigen

Bei einer Verkehrskontrolle der Wiener Polizei Dienstagnacht wurden 300 Alkotests gemacht und über 96 Anzeigen getätigt.
Bei einer Verkehrskontrolle der Wiener Polizei Dienstagnacht wurden 300 Alkotests gemacht und über 96 Anzeigen getätigt. ©APA/GEORG HOCHMUTH
In der Nacht auf Mittwoch führte die Polizei Favoriten, Simmering und Meidling mit der Landesverkehrsabteilung Wien ettliche Kontrollen durch. Dabei gab es 300 Alkotests und über 96 Anzeigen.

In der Nacht auf Mittwoch führten die Stadtpolizeikommanden Favoriten, Simmering und Meidling, die Landesverkehrsabteilung Wien zusammen mit den Magistratsabteilungen 6, sowie der Finanzpolizei einen Verkehrsschwerpunkt durch. Bei den Verkehrskontrollen wurden 300 Alkovortests gemacht und es setzte 96 Anzeigen sowie 122 Organmandate wegen sonstiger verkehrsrechtlicher Übertretungen.

Anzeigen wegen Alkohol am Steuer und sechs Führerscheinabnahmen

Außerdem gab es acht Vorführungen zur Landesfahrzeugprüfstelle woraus weitere 52 Anzeigen resultierten. Des weiteren gab es neun Anzeigen wegen Alkohol- beziehungsweise Suchtmittelbeeinträchtigung, sechs Führerscheinabnahmen wegen Alkohol- beziehungsweise Suchtmittelbeeinträchtigung, fünf Anzeigen wegen Lenkens ohne Lenkberechtigung und fünf Kennzeichenabnahmen.

Raser mit 104 km/h erwischt und Lenker mit 1,45 Promille angehalten

Auch konnte ein Raser angehalten werden, welcher mit 104 km/h im Stadtgebiet fuhr. Dem Probeführerscheinbesitzer droht neben der Anzeige ein Führerscheinentzugsverfahren. Ein durch Alkohol beeinträchtigter Lenker wies eine Alkoholisierung von 1,45 Promille auf. Der Führerschein wurde vor Ort nicht entzogen, da er keine Lenkberechtigung besitzt. Zudem wurden diverse Verstöße nach dem Arbeitsgesetz, Finanzstrafgesetz, allgemeinen Sozialversicherungsgesetz, nach der Gewerbeordnung und dem Güterbeförderungsgesetz durch die Finanzpolizei und die Magistratsabteilungen der Stadt Wien aufgedeckt und angezeigt. Durch das engagierte Einschreiten aller eingesetzten Kräfte konnte abermals ein wesentlicher Beitrag zur Steigerung der Verkehrssicherheit geleistet werden.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Verkehrskontrollen in Wien: 300 Alkotests und über 96 Anzeigen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen