Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verkehrsbehinderungen am langen Wochenende in Wien erwartet

Baustellen und Sperren sorgen für Verkehrsbehinderungen in Wien.
Baustellen und Sperren sorgen für Verkehrsbehinderungen in Wien. ©APA
Am verlängerten Wochenende nach Maria Himmelfahrt müsse in Wien mit "erheblichen Beeinträchtigungen" gerechnet werden, warnt der ÖAMTC. Der Grund sind drei Baustellen auf wichtigen Verkehrsverbindungen.
Neue Baustellen in Wien
Arbeiten an der Gürtelbrücke

Von Donnerstag (14. August) 20 Uhr, durchgehend bis Montag (18. August) 5 Uhr, werden drei Baustellen auf wichtigen Verbindungen in Wien den Verkehr erheblich beeinträchtigen , befürchtet der ÖAMTC. Betroffen sind die Laxenburger Straße und der Gürtel.

Sperren auf Laxenburger Straße und Gürtel

So werden nach Angaben des ÖAMTC die Laxenburger Straße stadtauswärts im Bereich Südtiroler Platz sowie der wichtige Abschnitt zwischen dem äußeren und inneren Gürtel – die Verbindung zwischen Felberstraße und Stollgasse – in beiden Richtungen gesperrt. Das Rechtsabbiegen auf den inneren bzw. äußeren Gürtel bleibt aber möglich. Auf dem inneren Landstraßer Gürtel wird im Bereich Adolf-Blamauer-Gasse nur ein Fahrstreifen befahrbar sein.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Verkehrsbehinderungen am langen Wochenende in Wien erwartet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen