Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Verführung" mit Schweiß

Sex-Symbol Tom Jones hat eine Erklärung für seine Anziehungskraft auf Frauen gefunden: „Wenn ich auf der Bühne stehe, fließt Schweiß. Und Frauen lieben Schweiß“,

Das sagte der 63-Jährige den „Lübecker Nachrichten“ (Freitagausgabe). „Außerdem scheine ich für sie irgendwie Testosteron in der Stimme zu haben.“

Auf den Konzerten des walisischen Sängers landen regelmäßig weibliche Unterhosen auf der Bühne. Jones steht dabei besonders auf ein Modell: „Also, wenn ich es mir aussuchen könnte – am liebsten mag ich Tangas“, sagte er.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Sexy
  • "Verführung" mit Schweiß
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.