AA

Verein MUT verlost 350-Euro-Energiegutscheine

Der Verein MUT unterstützt wieder armutsgefährdete Familien bei ihren Energiekosten.
Der Verein MUT unterstützt wieder armutsgefährdete Familien bei ihren Energiekosten. ©Verein MUT
Bereits zum dritten Mal hilft der Verein MUT Menschen bei ihren Energiekosten. Diesmal werden 15 Familien durch den neuen MUT Sozial-Energiefonds per Verlosung mit jeweils 350 Euro unterstützt.
Caritas bittet um Klimabonus-Spende

Die Energiepreise steigen und für viele Familien bedeutet dies ein Extra an Haushaltsausgaben, das sie sich nicht leisten können. Mit dem neuen MUT Sozial-Energiefonds bietet der Verein MUT genau diesen Menschen Hilfe.

Verlosung von 15 Energiegutscheinen im Wert von je 350 Euro

Zum Start legt der Verein 5.250 Euro in den Fonds, die per Verlosung an 15 Alleinerziehende/Familien in Form von Energiegutscheinen von jeweils 350 Euro ausgegeben werden.

Teilnahmeberechtigt sind Familien, die folgende Kriterien erfüllen: Alleinerzieher*in mit zwei Kindern im Haushalt und Familien mit mindestens drei Kindern:

  • Haushaltseinkommen von Alleinerzieher*innen < € 2.000
  • Haushaltseinkommen von Familien < € 3.000
  • (Einkommensnachweise inkl. Alimente, Familienbeihilfe)
  • Schulden oder akute offene Rechnungen beim Energieversorger (Belege offener Rechnungen/Mahnungen)
  • Mindestens zwei Kinder im Haushalt (Alleinerziehende) oder mindestens drei Kinder (Familien) (e-card der Kinder oder Muki-Pass)
  • Meldeadresse des/der Alleinerziehenden muss mit Rechnungsadresse ident sein (Nachweis Meldezettel sowie Energierechnung)

Anmeldungen mit den Dokumenten für die Teilnahme bitte ausschließlich per Email an energiekostenhilfe@verein-mut.eu. Es werden nur vollständige Anmeldungen berücksichtigt. Anmeldefrist ist der 24. Oktober 2022, die Verlosung findet am Nationalfeiertag, dem 26. Oktober 2022 statt.

Jetzt Energiefonds-Patenschaften übernehmen

Um auch über die Verlosung hinaus Menschen bei ihren finanziellen Engpässen aufgrund der hohen Energiekosten zu helfen, gibt es die Möglichkeit von Energiefonds-Patenschaften. Ebenso können Spenden an den Energiefonds überwiesen werden. Aus dem Fonds werden dann über den Winter bis März 2023 kontinuierlich Armutsgefährdete mit Energiegutscheinen im Wert von 350 Euro unterstützt.

>> Alle Infos dazu hier

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Verein MUT verlost 350-Euro-Energiegutscheine
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen