Verdacht des Betruges

&copy Polizeifoto
&copy Polizeifoto
Am 07.09.2006, gegen 15.45 Uhr konnte der 66-jährige Erich Josef G. aus Oberösterreich, wegen Verdacht des Betruges in Wien festgenommen werden.
G. steht im Verdacht diverse Künstleragenturen sowie Künstler im Zeitraum vom Juli bis August 2006 betrogen zu haben.

Die vorläufige Gesamtschadenssumme beläuft sich auf ca. € 90.000,-. Der Schaden dürfte durch das Anwerben von Künstlern und Nichtbezahlung deren Honorare bzw. Pönalen, Beschäftigen und Nichtbezahlen der Agenturen (Werbemittel), Nichteinlösen von Wechsel und Nichtdurchführen von Konzerten entstanden sein.

Hinweise werden erbeten an die Kriminaldirektion 1 unter der Rufnummer 31310/33350. Für Detailauskünfte steht Mjr. Winkler unter der Telefonnummer 31310/33300 zur Verfügung.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Verdacht des Betruges
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen