Veranstaltungstipps: Was ist diese Woche los in Wien?

Eine ganze Woche Veranstaltungen in Wien: Von Theater und Kabarett bis zu Party und Clubbing ist wieder einmal alles und für jeden etwas dabei. Was ist los in Wien?
Alle Veranstaltungen
Lokalführer
Nichts dabei? TV-Programm
Alle Kinos, alle Filme

Samstag

Bühne: Gut leben ohne nix

Eine Kochshow für das Prekariat von und mit Götz Bury. Götz Bury hält mit seiner Show Lebensanleitungen für all jene bereit, die sich dem Heer des Prekariats zuzählen oder einfach nur mit ihm sympathisieren.

Veranstaltung/Musik:ABBA Jetzt!

Die musikalisch-kabarettistische Antwort auf die ABBA-Begeisterung liefern Ensemblemitglied Tilo Nest, Hanno Friedrich und Alexander Paeffgen am Piano mit dem preisgekrönten Programm „ABBA Jetzt!“. Im würdevollen Frack präsentieren sie die Hits der Schweden als einen atemberaubenden und wunderbar komischen Ritt durch alle musikalischen Genres, immer überraschend anders.

Konzert:Ivana Ferencova mit ihrem Quartett – Romani Vodi

Die 1973 in der Slowakei geborene Romni (Sängerin, Tänzerin und Schauspielerin) übersiedelte nach langjähriger Tätigkeit am Theater „Romathan“ von der Slowakei nach Wien, um ihre Karriere mit dem österreichischen Ausnahme-Gitarristen Harri Stojka fortzusetzen. Nach zahlreichen Tourneen (Europa, USA, Asien) und einer CD-Produktion (Garude Apsa) gründete sie 2007 in Wien und Bratislava die Chöre „ Frauen In Weiߓ und konzertiert durch die Lande.

Sonntag

Konzert:One Republic

Wer im Jänner beim großartigen Konzert im Wiener WUK dabei war, weiß, dass die Songs und die Performance genau diese Attitude transportieren. Die nächste Gelegenheit, OneRepublic live zu erleben, gibt es am 6. Juni, wenn die Band in der Bank Austria-Halle in Wien gastiert!

Kabarett: Andrea Händler

Ja, Sie haben richtig gehört. Selbst der Händler vergeht manchmal das Lachen. Was nicht nur durch das wachsende Botox-Aufkommen in ihrem Gesicht zu erklären ist, sondern durch die Gewissheit, dass sie eben durch ihre Lebensmitte stöckelt. In ihrem neuen Kabarettsolo erkundet Andrea Händler mit der ihr eigenen Unverfrorenheit jene Zonen des Alltags, über die man ansonsten besser schweigt.

Kabarett: Robert Mohor – “Bilanz des Monats”

Jeden ersten Sonntag ist es so weit: es wird Bilanz über den verwichenen Monat gezogen.
Seit mehr als 4 Jahren ist die politisch, satirische Matinee immer mehr zum Tipp für den politisch interessierten Zuhörer geworden. 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Veranstaltungstipps: Was ist diese Woche los in Wien?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen