AA

Vanessa Bruno: Herbst-Winterkollektion ist "realistisch"

©EPA
Designerin Vanessa Bruno findet, sie habe sich bei ihrer anstehenden Herbst-Winterkollektion an einer "realistischen Silhouette" orientiert.

Die Designerin zeigt in ihrer neuen Reihe locker geschnittene Designs, die sehr tragbar sind. Die vollständige Kollektion soll auf der Pariser Modewoche im nächsten Monat gezeigt werden. “Ich werde mich an eine sehr realistische Silhouette halten – Dinge, die ich selber trage“, erklärte die Modeschöpferin in der britischen Ausgabe der ‘Vogue’. “Es sind die ganzen Klassiker einer perfekten Garderobe, verziert mit Handwerkskunst und Folklore-Details für den Tag und für den Abend gibt es einen Hauch Orient.”

Unter den Kleidungsstücken befinden sich fließende Tunika-ähnliche Kleider und bequeme Schnitte, die sich beispielsweise in weiten Hosen und offenen Jacken mit Rüschen zeigen. Es gibt außerdem grün bedruckte Mini-Kleider, feine Strickpullover und Overknee-Stiefel. “Es geht um eine künstlerische junge Frau, die das Wochenende auf dem Land in England verbringt“, brachte Vanessa Bruno den Ansatz ihrer Kollektion nahe.

Vanessa Bruno im Netz.

  • VIENNA.AT
  • Mode
  • Vanessa Bruno: Herbst-Winterkollektion ist "realistisch"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen