US-Rekord-Jackpot auf 1,5 Milliarden Dollar gestiegen

Run auf Lotto-Tickets in den USA
Run auf Lotto-Tickets in den USA
Das Lottofieber in den USA steigt und steigt: Der Rekord-Jackpot der Lotterie Powerball kletterte am Dienstag auf 1,5 Milliarden Dollar (1,37 Milliarden Euro). Nach Angaben der Lotterie gab es einen Run auf die Tickets - innerhalb der USA und über die Landesgrenzen hinweg. Die nächste Ziehung ist am Mittwoch.


Bei Powerball werden fünf weiße Bälle aus einer Trommel mit 69 Bällen sowie ein roter Ball aus einer Trommel mit 26 Bällen gezogen. Diese “Powerball”-Zahl muss als letzte Ziffer auf dem Tippschein abgedruckt sein. Wer den Jackpot knackt, kann sich den Gewinn über 29 Jahre in Raten oder als Einzelsumme auszahlen lassen.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • US-Rekord-Jackpot auf 1,5 Milliarden Dollar gestiegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen