US-Polizisten prügeln bewusstlosen Autofahrer

In einer rasanten Verfolgungsjagd bremste die Polizei einen Autofahrer, der einer Drogenkontrolle entgehen wollte. Das Auto des Flüchtigen überschlug sich, der Mann wird aus dem Wagen geschleudert und landete im Straßengraben. Fünf Polizisten prügelten auf den Bewusstlosen ein. [Video im Text]

Anthony Warren ist der Mann im Straßengraben. Als die Polizisten aus  Birmingham (Alabama) mit Fäusten und Schlagstöcken auf ihn einprügeln ist er bereits bewusstlos.

Warren hatte bei der rasanten Verfolgungsjagd einen Polizisten umgefahren, der sic hdabei ein Bein brach. Dann hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren, hatte sich überschlagen und war im Graben gelandet. Für diese Tat musste Warren 20 Jahre ins Gefängnis, denn das Polizeivideo, das den brutalen Angriff der Polizisten dokumentiert, wurde jahrelang unter Verschluss gehalten. Durch Zufall kam es an die Öffentlichkeit. Jetzt klagt Warren auf Schadenersatz von 100.000 Dollar. Die Polizisten wurden suspendiert.

Unglaublich brutales Polizeivideo:

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • US-Polizisten prügeln bewusstlosen Autofahrer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen